Sylvia´s Rehn Tiere
Handgefertigte Bärchen und andere Tiere
2010
2011
2012
2013
2011

31.01.2011

Liebe Frau Rehn,

nun endlich mal wieder ein kleiner Gruß von Rudi und seinen Freunden. 

Es geht ihm gut; nein, es geht ihm sogar sehr gut, wie Sie sehen können. Weihnachten hat er sich rundherum wohl gefühlt bei diesen Schneemassen. Er hat sich wie in seine Heimat Lappland versetzt gefühlt und bereut es nicht, zu uns gekommen zu sein, denn er vermisst nichts. Sogar seinen alten Kumpel mit dem roten Mantel hatte er wieder getroffen; es war eine freudige, herzliche Begrüßung.

Das nächste Fotoshooting ist mit seinem Neffen Valentin geplant. Der wird morgen 3 Monate alt. Eher hat es noch nicht so richtig geklappt. 

Jetzt ist er länger munter und erkundet seine Umwelt

Urlaub in Portugal

Rudi war mit der ganzen Familie im Urlaub in Portugal, das erst mal mit seinem Neffen. Seinen Lieblingspullover wollte er nicht ausziehe - es war ihm zu windig.

   

Bin vom 28.8. bis 4.9. nochmal in Portugal, an der Algarve. Mal sehen ob Rudi mit möchte.

 

Nochmal Urlaub in Portugal

Liebe Teddymama Sylvia,

hier nun der Beweis - ich war mit meinen Freunden und einer neuen Freundin "Schnattchen" in Portugal an der Algarve im Urlaub. Wir haben uns sogar mal getraut auf eine Agave zu klettern; hat zwar sehr gestachelt.

Einen PIN mit der Flagge drauf von Portugal haben wir, die "Großen", bekommen und Schnattchen und Bruno haben einen PIN mit dem Portugal-Hahn bekommen, der ist für kleinere Kinder gedacht.

Es hat uns dort ganz toll gefallen, herrliches Sommer- und Badewetter, wunderschöne Natur, vor allem die bizarre Steilküste ist sehr sehenswert. Auch die Speisen schmecken wunderbar: Oliven, Käse, Knoblauch, viel Fisch und süße kleine Nachspeisen, lecker Wein, Honig- und Mandellikör.

Am Strand waren wir natürlich auch; diese Bilder kommen demnächst.

 Herzliche Grüße

 Rudi und seine Freunde

   

Hallo Sylvia,

heute nun unser Strandfoto: Bruno und ich in einer wunderschönen Badebucht am Fuße der Steilküste. Wir sind nicht gleich ins Wasser gegangen, haben uns erst mal aus der Ferne das Treiben am Strand so angesehen, wie man das so macht mit dem Eincremen und Sonnenschirm aufbauen und natürlich auch nach hübschen Mädels geschaut. Den Portugiesinen schaut man gern mal hinterher. Mutter Bärbel hat natürlich auch mal nach den portugiesischen Männern geäugt; ich sage nur olala!

Herzliche Grüße von Rudi und B

 

21.09.2011 - Ein ganz besonderer Tag

Heute war ein ganz besonderer Tag. Rudi hat sich mit seinem, erst vor 2 Tagen geborenen, kleinen Bruder getroffen und darf übers Wochenende bei ihm übernachten.




Oktober 2011

Liebe Sylvia,

wir waren mit der ganzen Familie 3 Tage in Wörlitz in einem wunderschönen Wellnesshotel "Zum Stein", mit Massagen, Sauna, Whirlpool und schwimmen im beheizten Außenpool. Den kann m

an bis 22 Uhr benutzen. Weil wir leider die Badehosen vergessen hatten sind wir erst gegen 21 Uhr schwimmen gegangen, das war schön, keiner hat uns gesehen. Es gab auch für jeden einen Bademantel, Badeschlappen und Wohlfühlsocken. Es hat alles gepasst.

Liebe Grüße Rudi & Erik







HomeGalerieBärendoktorDer AuswandererAuswanderbedingungenIn der ÖffentlichkeitKontaktGästebuchBevorzugte LinksImpressum